• Twitter
  • facebook
  • youtube
  • iTunes Podcast
  • rss

Neuigkeiten abnonnieren

Der Weinfreak verkostet Margarethenhof-Ayl Riesling Schieferstein “feinherb”

(3)

Kategorie: Schnäppchen, Verkostungen, Weinbaugebiete, Weine Deutschland, Weinvideos, Weinwissen, Weißwein

Das war am letzten Freitag, aber aktuell kommt der Weinfreak ja zu nichts, die Entwicklung der aktuellen iPhone App ist in der Hochphase, Mann!

Am Freitag stand die Verkostung von Einstiegsrieslingen der Mosel auf dem Programm. Bevor es ans Verkosten mit Weinschwester & Weinschwager ging, erzählte der Weinfreak jedoch zuerst einiges über das Weinbaugebiet Mosel, das bis 2006 noch Mosel-Saar-Ruwer hieß.

Weiterlesen >>

Der Weinfreak verkostet Einstiegsrieslinge von der Mosel

(3)

Kategorie: Kritik, Verkostungen, Weine Deutschland, Weinvideos, Weinwissen

Im Familienkreise wurden vier einfache Rieslinge aus dem Weinbaugebiet Mosel verkostet.

Warum? Weil der Weinfreak seit Beginn seines Projekts “Gemeinsam entdecken wir den Wein” immer stärker feststellt, dass deutscher Riesling der Wein zu sein scheint, der ihm am besten mundet.

Weiterlesen >>

Der Weinfreak erklärt den richtigen Umgang mit der Flasche

(1)

Kategorie: Weinvideos, Weinwissen

Eine neue Episode vom Weinfreak, abgedreht für den blutigsten aller blutenden Anfänger. Die Experten mögen sich das zur Belustigung ansehen oder aber angewidert wegsehen.

Denn nur den absoluten Einsteigern erklärt der Weinfreak den richtigen Umgang mit der Flasche Wein. Welche Flaschengrößen gibt es, welche Verschlüsse, wie wird eine Flasche Wein geöffnet, wann wird dekantiert, was passiert mit dem Rest in der Flasche?

Weiterlesen >>

Erste Abstimmung beim WeinZwoNull: Das Ergebnis

(1)

Kategorie: Blog, Weininfos, Weinwissen

Bis letzten Sonntag konnten die virtuellen Mitwinzer des WeinZwoNull per Klick entscheiden, welcher Rebschnitt durchgeführt werden soll.

Zur Auswahl stand Variante A mit zwei kurzen Bogenreben und Variante B mit einer langen Bogenrebe. Der Weinfreak wählte A, ohne Telefonjoker.

Die Mehrheit der virtuellen Mitwinzer ebenso. Gestern veröffentlichte das Magazin Vinum das Ergebnis der 1. Entscheidung. 85% wählten die Variante mit zwei kurzen Bogenreben, nur 15% wählten die lange Bogenrebe. Des Weinfreaks Entscheidung ist also mehrheitsfähig.

Sobald der Rebschnitt im Weinberg Mayschosser Mönchsberg, Parzelle “Mesert”, an der Ahr abgeschlossen ist, will Vinum das auf ihrem Blog per Fotos dokumentieren. Apropos Blog: Liebe Vinum-Redaktion. Schön, dass Ihr ein Blog betreibt. Keinen RSS-Feed zu bieten ist aber ein no go, das Abonnieren eines Newsletters ist so etwas von 90er Jahre! Bitte einrichten, danke.