• Twitter
  • facebook
  • youtube
  • iTunes Podcast
  • rss

Neuigkeiten abnonnieren

Der Weinfreak verkostet “Contado”

(0)

Category : Rotwein, Verkostungen, Weine Italien, Weinvideos

Beim nächsten Wein von di Majo Norante geht die Debatte über Säure in Rotwein mit dem Weinschwager weiter.

Erzeuger: Alessio di Majo Norante Rebe/Cuvée: Aglianico
Wein: Contado Aglianico Riserva Jahrgang: 2007
Region: Foggia, Molise, Italia Alkohol: 13,5 % vol.

Gekauft: Ronaldi Preis: 7,75 € / 0,75l
Verkostet: 26.03.2010 in Illerberg Wertung: ♦♦♦◊◊ (86)

Rote Beerennase, aber auch viel Holz über allem.

Holz auch zuviel am Gaumen, eben so grüne Tannine, dafür aber präsente Säure.

Noch zu jung, um Spaß zu machen – zumindest dem Weinfreak.

Der Weinfreak verkostet “Moli”

(0)

Category : Rotwein, Schnäppchen, Verkostungen, Weine Italien, Weinvideos

Bei Flasche 4 eskaliert es langsam. Der Weinfreak und der Weinschwager sind bei der Einschätzung des “Moli” meilenweit auseinander und reden aneinander vorbei.

Erzeuger: Alessio di Majo Norante Rebe/Cuvée: Montepulciano + Aglianico
Wein: Moli Rosso Jahrgang: 2008
Region: Foggia, Molise, Italia Alkohol: 13,0 % vol.

Gekauft: Ronaldi Preis: 4,75 € / 0,75l
Verkostet: 26.03.2010 in Illerberg Wertung: ♦♦♦◊◊ (88)

Kirschen und warme Gewürze in der Nase, Aromen aber insgesamt ein wenig verhalten.

Im Mund dann eine wunderbar frisch-fruchtige Säure, Schoko am hinteren Gaumen.

Ein fröhlicher Wein für jeden Tag zu einem sensationellen Preis.

“Herr Ober, eine Pizza mit allem, aber pronto!”

Der Weinfreak verkostet “Silicata”

(0)

Category : Rotwein, Verkostungen, Weine Italien

Ebenfalls aus dem Stammtisch-Paket von Wein-Plus und dem Weinfreak bisher auch gänzlich unbekannt stammt der gestern verkostete Rotwein “Silicata” Terre del Volturno IGT von der Fattoria Selvanova aus dem Kaff Castel Campagnano in der Provinz Benevento, gelegen in Kampanien.

Der Wein wird aus Aglianico gekeltert, das – endlich – kennt der Weinfreak! Das ist nämlich eine sehr alte, wunderbare Rebsorte, die man hauptsächlich in der Campania und der Basilicata anbaut. In der Weinwelt erkennt man immer mehr, welch hohes Potential diese lange vernachlässigte Rebsorte hat.