• Twitter
  • facebook
  • youtube
  • iTunes Podcast
  • rss

Neuigkeiten abnonnieren

Der Weinfreak stellt andere Freaks vor: Teil 2. Hendrik Thoma

(4)

Kategorie: Weinmenschen

Der Hendrik, der Thoma, der Master HT [das ist englisch, ausgesprochen “äidsch tii”], unser aller digital sommelier [wieder englisch, “didschitel someljee”]. Ein Tausendsassa, ein Hans Dampf in allen Gassen, man trifft ihn überall an, er ist überall präsent.

Der Hans Dampf in allen Gassen

Für den Weinfreak ist er DAS Gesicht in der deutschen Weinwelt. Denn er kennt sein Gesicht schon seit vielen Jahren, schon seit dem Kochduell auf VOX vor vielen Jahren. Da war der Hendrik nämlich auch. Schon da als Sommelier, obwohl er einstens als Koch begonnen hat. Er ist überall und immer. Und das scheinbar gleichzeitig!

Da oben steht es ja schon, Hendrik Thomas Beruf ist der eines Sommelier. Er ist also ein Berater in Fragen des Weins. Aber er ist nicht irgendeiner, er ist gar ein Master Sommelier und davon gibt es in Deutschland neben ihm nur noch einen zweiten! Er ist also ein Meister, er ist ein Jedi!

Der Jedi-Ritter der Weinwelt

Und wie ein Jedi, der dafür kämpft, dass das Gute die dunkle Seite der Macht überwindet, ackert und rackert Hendrik Thoma Tag ein, Tag aus im Auftrag guten Geschmacks. Aber keine Angst.
Er gehört trotz seines Wissens, trotz seiner Kompetenz, trotz seiner großen Erfahrung nicht zu den lackierten Schlipsträgern (auch wenn er ab und an das T-Shirt gegen Anzug und Krawatte eintauscht, er ist in jedem Dress ein schmucker Kerl!), sondern er setzt sich dafür ein, dass Leute wie Du, lieber Leser, und der Weinfreak Neues erfahren oder überhaupt etwas zum Thema Wein erfahren. Und zwar in einer Weise, in der es ein jeder versteht. Er ist der Obi-Wan der Weinwelt, nicht Yoda.

Denn Hendrik Thoma ist der Entertainer der Weinwelt. Bei ihm ist nichts verstaubt, antiquiert, überkandidelt oder gar so von oben herab, wie es der Weinfreak gar nicht leiden kann. Sondern er ist für uns da, um uns Vinonauten, wie es bei ihm so schön heißt, mit Vinotainment zu unterhalten. Das ist nie billig oder clownesk, sondern immer spannend, informativ und lehrreich.

Der Vinotainer unterhält die Vinonauten

Aktuell unterhält uns Hendrik Thoma vor allem mit seinem neuen Programm TVINO, das seit letztem Herbst im Rhythmus von einigen Tagen Weinverkostungen und -empfehlungen als professionelle Videos anbietet. Jetzt behaupten böse Zungen, Hendrik Thoma, unser Master HT, hätte sich damit auf die dunkle Seite der Macht begeben, denn, chhh-puhhh, chhh-puhhh [lautmalerisch für Darth Vaders Asthma], TVINO wird in Zusammenarbeit mit Hawesko produziert, dem Hanseatischen Wein- & Sekt Kontor. Hendrik macht die Show, Hawesko regelt den Vertrieb im Background.

Böse Zungen tuscheln also hinter vorgehaltener Hand. Doch sie gehen völlig fehl! Ein jeder sei eingeladen, sich eines der TVINO-Videos – noch besser: alle! – anzusehen und dann zu überprüfen, ob unser Master HT sich wirklich verkauft hat. Hat er nicht, mitnichten, sagt der Weinfreak.

Der Master HT ist unveräußerlich

Denn wer sich die Videos ansieht, stellt ausnahmslos fest, dass es Hendrik Thoma in keiner Weise darum geht, im Auftrag von Deutschlands größtem Weinversandhändler Weine an den Mann und die Frau zu bringen. Er unterhält uns noch immer, er erzählt uns noch immer spannende Geschichten über Wein und er sagt noch immer offen und ehrlich, was er von einem Wein hält. Unbestechlich, ehrlich, straight! Also, keine Unkenrufe mehr, fordert der Weinfreak.

Illustre Gäste Schulter an Schulter mit dem Master

Und dann die Gäste seiner TVINO-Show! Da geben sich Größen der Show-Welt wie Gérard Depardieu, HT Baxter von Scooter und Helmut Zerlett die Ehre, bekannte TV-Köche wie Tim Mälzer oder Cornelia Poletto, oder auch “junge” WinzerInnen mit Botschaft und Telegenität wie Philipp Wittmann vom Weingut Wittman, HO Spanier von Battenfeld-Spanier oder die feinzüngige und couragiert-kluge Dorli Muhr, die selbst unseren Master HT zum staunenden Schweigen brachte.

Die tägliche Ration TVINO

Das alles – ein Weinwisser als talentiert-charmanter Entertainer, spannende Gäste, professionell produzierte Web-Videos und interessante Weine – machen TVINO zu einem Format, das man täglich sehen will. Was sag’ ich, stündlich! Ein jedes Mal starrt der Weinfreak mit tränenbenetzten Wangen auf den Screen seines iMac und will nicht glauben, dass es schon wieder vorbei ist.

Lasst uns alle dem Master HT folgen auf seinem Weg, den Wein zu entdecken!

Ähnliche Beiträge

 

Comments

[…] aller Obi Wein Kenobi, Hendrik Thoma, hat nun bei TVINO ein Video veröffentlich, in dem er über dieses monströse […]

BTW: Es freut mich, erfüllt mich beinahe ein wenig mit Stolz, dass sich unser Master HT mittlerweile im Web 2.0 und in seiner TVINO Show mit “Obi Wein Kenobi” vorstellt 🙂 Gut, auf das “Wein” in “Obi Wan Kenobi” hätte ich selbst kommen müssen … aber egal, dann teilen wir uns das Copyright eben 🙂

[…] sein wird. (Dazu mehr später in einem eigenen Blogpost.) Also sind all jene, die wie etwa Hendrik Thoma, mit iPhone unterwegs sind und mit Wein zu tun haben, interessante User für des Weinfreaks […]

Wow!! I love what you are performing! I want to relook at screen toaster! Informative and fascinating publish!!! maintain it up..

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.